• Kathrin Niedermeier

Klötzchen trifft Serviette


Kennt ihr die Klötzchen, die es beim Leda Handel in allen möglichen Sorten und Formen gibt. (Übrigens, alles selbst gekauft, trotzdem Werbung wegen Markennennung)

Diese habe ich hier zusammengeleimt und geschliffen.

So ist ein Serviettenhalter entstanden. Die Idee ist natürlich nicht neu, aber jeder hat ja so seinen eigenen Stil und das Rad wird ja auch nicht immer wieder neu erfunden.

Ein kleiner Spruch aus Vinylfolie hübscht das Ganze auf und mit der richtigen Deko ist es ein schönes Mitbringsel zum Kaffee. Ich habe beschlossen, diese Serviettenhalter dauerhaft im Shop anzubieten und entsprechend der Jahreszeit zu dekorieren. (Da freue ich mich echt schon auf Weihnachten)

9 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen